Gemeinsam stark im Markt der Komplementär-Therapie.

Qualtitätssicherung dank Supervision
Die tiefgreifende Arbeit mit Menschen stellt Fachpersonen wie Dich immer wieder vor grosse Herausforderungen. Und oft fehlt selbständigen Komplementär-TherapeutInnen der Rückhalt eines guten Teams. Wenn es Dir so geht, hat Dir die Supervisionsgruppe viel zu bieten. Sie ist ein sicherer Raum, um gemeinsam die komplexen Anforderungen und Beziehungen in der therapeutischen Arbeit zu reflektieren und neue Blickwinkel einzunehmen. Dies dient der Qualitätssicherung. Es stärkt Dich in Deiner Rollenidentität und erhöht Deine Professionalität.

Die Gruppe als Ressource
Im stets wachsenden Markt der Komplementär-Therapie stärkt die Fachgemeinschaft Deinen Rücken. Wir treffen uns in der Kleingruppe von mindestens drei bis maximal sechs Fachpersonen. Zielführend reflektieren wir Anliegen und Fälle in Bezug auf die berufliche Tätigkeit. Sowohl der fächerübergreifende Austausch als auch die Vernetzung innerhalb der Gruppe bieten Rückhalt. Dies eröffnet oft ungeahnte Möglichkeiten für den persönlichen Arbeitsalltag. Die gemeinsame Reflexion stärkt Dich sowohl im Beruf als auch in Deiner Selbstkompetenz.

Arbeitsmethoden
In der Begleitung wähle ich eine gezielte, empathische Sprache, die sich auf die lösungsfokussierte Kommunikation beruft. Wir bedienen uns lösungsorientierter und erlebnisbasierter Arbeitsmethoden, die wir kontextbezogen auf die Fragestellung und Zielvereinbarung auswählen. Ich orientiere mich dabei an den Möglichkeiten der Traumalösung auf Körperebene und den beziehungsfördernden, systemischen Modellen, die das ganzheitliche Erleben ins Bewusstsein bringen.

Geeignet für
Komplementär-TherapeutInnen
KörpertherapeutInnen

Kursleitung
Claudia Patricia Kronenberg

Kursort
Parkstrasse 25, 5400 Baden

Termine / Daten
Jeweils Montag Nachmittags an folgenden Daten:
16.3. / 25.5. /7. 9./16.11.2020 von 13.30 bis 17 Uhr

Anmeldung, Konditionen und Kosten
Die Kosten für 4 Nachmittage in der Kleingruppe betragen CHF 520.- und die Teilnahmen wird mit 14 Stunden EMR-konform bestätigt. SBFI-genehmigt für Rückerstattung des Bundes (max. 50 %) nach HFP-Abschluss. Bitte melde Dich via Email an: Mit vollständiger Angabe Deiner Adresse, Mobile-Nummer und Berufsangabe.

Jetzt einfach anmelden.

© Bild: Urban Kronenberg, Hotcooking