Tagessupervisionen am 2. September, 15. Oktober und 26. November 2022.

In der Gruppe auftanken und gestärkt weiter gehen.

Fehlt dir manchmal der Rückhalt eines guten Teams? Ist dir die berufliche Weiterentwicklung wichtig? Die tiefgreifende Arbeit mit Menschen und die gesellschaftlichen Umbrüche stellen auch dich immer wieder vor grosse Herausforderungen? Wenn etwas davon zutrifft, dann bist du hier richtig:

In der Supervisionsgruppe kannst du abladen, reflektieren und auftanken und gut genährt weiterziehen.

Melde dich hier an!
Die Teilnahme wird mit 6 Stunden EMR-konform bestätigt. Subjektfinanziert vom SBFI (Rückerstattung des Bundes, max. 50 %, nach HFP-Abschluss).

Neu hier?
Die Supervisionstage finden in der Regel 4 bis 6 Mal im Jahr statt, wobei nicht alle Teilnehmer:innen jedes Mal dabei sind. Wir kommen regelmässig zusammen, sind lose verbunden miteinander unterwegs und lassen einander an Erfolgen, Herausforderungen und News teilhaben. Es entsteht eine Offenheit, die auch schwierige Themen zulässt. Vielleicht magst du auch dabei sein?

Qualitätssicherung durch Supervision
Im geschützten Raum reflektieren und modulieren wir gemeinsam die komplexen Anforderungen und Beziehungen in der therapeutischen Arbeit. Dies erlaubt dir, neuen Blickwinkel einzunehmen und es erweitert deinen Handlungsspielraum. Das bezieht sich sowohl auf deine Selbstfürsorge als auch auf therapeutische und unternehmerische Kompetenzen.

Supervisionsleitung
Claudia Patricia Kronenberg, Supervisorin OdA KT, Komplementär-Therapeutin Eidg. Diplom Craniosacral-Therapie, Dozentin, Unternehmerin

Arbeitsmethoden
Ich orientiere mich an lösungsorientierten, systemischen und körperbasierten Arbeitsmethoden und Modellen, die das ganzheitliche Erleben ins Bewusstsein bringen. Du erfährst hier mehr über Methoden und Prinzipien.

Voraussetzung
Geeignet ist die Supervisiongruppe für Fachpersonen aus der Komplementär-Therapie, Bewegungstherapie, Kunst- und Maltherapie, Beratung/Coaching, Sozialberatung, Hypnose-Therapie.

Organisation
Kursort: Parkstrasse 25, 5400 Baden
Termine: Freitag, 2. September; Samstag, 15. Oktober; Samstag, 26. November 2022
Zeit: Von 9.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr (6 Stunden)

Konditionen und Kosten
Die Kosten pro Person und Tag betragen CHF 230.- und sind im voraus zahlbar. Konditionen bei Absage: bis 30 Tage vor Durchführungstag fallen keine Kosten an, danach ist der ganze Betrag fällig. Ich empfehle Dir, eine Annulationsversicherung abzuschliessen. Durchführung ab 3 Teilnehmer:innen. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mitgliedschaften
Ich bin als Supervisorin für Studierende und Praktizierende vom Berufsverband CranioSuisse und für Anwärter:innen der HFP von der OdA KT anerkannt. Die Supervision entspricht in Bezug auf Grundsatz und Inhalt den Anforderungen des OdA KT-Reglements zur Supervision in der Berufspraxis Komplementär-Therapie. Du erhältst jeweils einen entsprechenden Supervisionsnachweis. Dies gilt auch für die Einzelsupervision Einzelsupervision online oder in Baden.

© Bild: Duy Pham, Unsplash.com